Im September 2008 durfte ich zu einem Kollegen in die Türkei fliegen, um dort bei einer Angebotsbesprechung technisch zu unterstützen. Meinen türkischen Kollegen durfte ich so von einer ganz anderen Seite kennenlernen und wir hatten in den zwei Tagen eine Menge Spaß.
Am ersten Abend gingen wir bei wunderschönem Wetter in der Stadt essen und dann etwas spazieren. Am zweiten Abend fuhren wir mit dem Taxi in die Berge um Ankara um von dort die Aussicht zu genießen. Da es mild und noch nicht zu spät war beschlossen wir, den Weg zurück zu Fuß zu bewältigen.
So kam ich in den Genuss etwas mehr von der Stadt und den vielen freundlichen Menschen dort kennenzulernen.
Es war definitiv eine der besseren Reisen die ich hatte. Die Zeit in den Meetings ging schnell vorüber und dann war es für mich auch schon an der Zeit wieder zurück in die Heimat zu fliegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst diese HTML-Tags und -Attribute verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>